Die Fortbildung ist für Yogalehrer, die bereits ihre 200 Stunden Grundausbildung absolviert haben und sich gerne fliessend mit moderner Musik bewegen und dies an ihre Schüler weiterlehren möchten.

Eine Ausbildung im Fluss mit Körper, Atem und Bewegung.

Inhalte

  1. Einheit von Bewegung, Atem und Körper

Die Einheit von Atmung und Bewegung zu einem fließenden Erlebnis verbinden.
Du lernst deine Betrachtung von Außen durch anmutige Bewegungen und gleichmäßigen Atem zu einer tiefen Verbundenheit nach Innen zu kehren.

Eine intensive Verbindung mentaler und körperlicher Kräfte durch den Focus präziser Ausrichtung aller Asanas in Verbindung mit Pranayama.

2. Kreativer Vinyasa Aufbau

Struktur und Aufbau für ein harmonischen und kreativen Fluss, der dir und deine Schüler erlaubt, tiefer in die 
Yogapraxis einzutauchen. Welche Asanas in welcher Reihenfolge, wie verbinde ich alle Bewegungen zu einer 
Einheit, wie baue ich mir Eckpfeiler für die Abfolge und erarbeite eine sinnvolle Struktur von Basic bis fortgeschrittene Kurse, wie kann ich meine Schüler alle abholen und den Atem und die Bewegung verfeinern.

3. Sequencing Aufbau und Schulung

Die Ausarbeitung von eigenen Stunden Profilen, Vinyasa Krama der Stunden-Aufbau zu thematischen Kursen 
für Anfänger bis Fortgeschrittene, Praxis-Erarbeitung und Schulung, eigener Stunden-Aufbau und Praxis-Training mit dem Fokus auf bestimmte Peak-Asanas und Themen, wie z.B. Rückbeugen, Armbalance, Vorbeuge mit fliessenden Übergängen. Die Sequenzen und das Anleiten im Rhythmus des Atems werden dich
 mental und physisch fordern. Eine liebevolle Verbindung mit dem eigenen Körper und deiner Schüler wird aufgebaut und Bewegungs- und Denkmuster sensibel betrachtet und verfeinert.

4. Playlist für Inside Flows erstellen & Einbindung des Herzensthema

Nutze die Kraft der Musik und lerne wie du deine Playlist intelligent für Inside Flow zum richtigen Takt
zusammenstellst so dass dein Flow, spirituell, philosophisch, bewegend, herzergreifend und ein unvergessliches Erlebnis wird. Die Auswahl der Lieder, der Texte, der Takt werden zum Herzensthema deiner Stunde. 
Die Verbindung von Takt, Atem, Bewegung und Körper werden in der Tiefe geschult. Achtsamkeit und Lebensqualität bleiben im Fokus und in der Gegenwart der Ausbildung.

5. Atemschulung in Verbindung mit Körperbewegung

Das bewusste Einsetzens des Atems, der uns begleitet, wird geschult und verfeinert. Den langsamen, gleichförmigen Strom des Atems erfahren und das Ineinandergreifen und Zusammenwirken von Prana und Geist fühlen. Die Einatmung und Ausatmung wird mit der Bewegung synchronisiert verfeinert und geschult. Bei physischer Anstrengung, in der Bewegung lernst du deine Kräfte durch Konzentration auf das langsame Ausströmen der Luft aus den Lungen zu holen. Die gleichmässige Ein- und Ausatmung hilft dem Körper, sich Veränderungen anzupassen, so dass deine Bewegung und dein Atem eins werden, bis hin zum meditativen Zustand. Wir richten die Aufmerksamkeit gezielt auf die Bewegung als Mittel zur Verfeinerung der Praxis und lernen

Zeiten: 26.07.-01.08.2021
Montag- Sonntag, je von 10:00 – 17:00 Uhr

Anmeldung per Mail an nell@urbanyoga.hamburg

Jetzt anmelden
Hie Kim

Hie Kim

Seit 2009 ist Hie Kim Yogalehrer. Die Freude daran Wissen zu vermitteln, hatte ihn bereits gepackt, als er mit 16 begann Taekwondo zu unterrichten. Mittlerweile unterrichtet er unter der Woche im Inside Yoga in Frankfurt und ist an den Wochenenden als internationaler Workshophalter und Yogalehrerausbilder auf Tour. Dabei will er vielen Menschen authentisches Yoga näher bringen und die Welt zu einem entspannteren Ort machen. Hie ist im deutschsprachigen Europa mittlerweile eine feste Yogagröße, denn als Yogalehrer des ORF Yoga Magazins, Top-Presenter bei Robinson Club und Senior Teacher im Inside Yoga ist Hie sehr präsent. Dennoch übt er sich tagtäglich im Yoga unterrichten und hat seine Stimme bisher als humorvoller, empathischer Lehrer gefunden.