Heike Georg

LOVE what you do and do what you love!
Anything that costs your PEACE is too expensive.
I find JOY in yoga, surfing, traveling and colorful smoothie bowls.
If you tell the TRUTH you don’t have to remember anything (Mark Twain)

 

Heikes Unterrichtsstil ist fordernd & fördernd, experimentierfreudig und fließend und ihre Stunden sind von chilliger Musik begleitet.⁠

In einem Mini-Interview wollen wir Heike besser kennenlernen: ⁠

Wann in deinem Leben hast du dich am lebendigsten gefühlt?⁠
– Bei Reisen in ferne Länder – je weiter und unbekannter desto besser⁠

Was machst du an einem freien Tag?⁠
– Yoga, brunchen und Kitesurfen⁠

Was bringt dich aus dem Gleichgewicht?⁠
-Wenn mir etwas verboten wird oder ich eingesperrt werde. Brauche eine selbstgewählte Balance aus (viel) Action und (ein wenig) Entspannung 😉⁠

Die wichtigste Lektion, die du bisher gelernt hast?⁠
– Dass man es nie jedem recht machen kann und das auch nicht das Lebensziel sein sollte.⁠

Was macht dich am Yoga unterrichten glücklich?⁠
-Zu sehen wie die Yogis relativ hektisch und angespannt die Matte betreten und am Ende der Stunde ausgeglichen und happy wieder aus dem Raum gehen. ⁠

Ausbildungen:

200h Yogalehrerausbildung (AYA), Urban Yoga, Hamburg

50h Fit Flow Fly (AYA), Bryce Yoga, Shanghai

Meine Stunden sind fordernd/experimentierfreudig, fließend von chilliger Musik begleitet.